3-D-Bewegungstraining - CO-Physiotherapie

CARMEN ORBEN PHYSIOTHERAPIE
Privatpatienten • Selbstzahler • Termine nach Vereinbarung
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LEISTUNGEN

3-D-Bewegungs-Training

Das 3-D-Bewegungs-Training hat die menschliche Anatomie als Vorbild zur Umsetzung von gezielten Bewegungsübungen und Bewegungsabläufen, zum spezifischen Muskelaufbautraining, zur Wahrnehmungsschulung, zum Erkennen von Fehlhaltungen und Ausweichbewegungen,…

Die Idee des 3-D-Bewegungs-Trainings entstand durch das Beobachten der Anatomie des Menschen und den zahlreichen Parallelen in der Natur. Die Dreidimensionalität ist zunächst der Grundbaustein des menschlichen Lebens und spiegelt sich in der DNA-Doppelhelix wieder – unserer Erbinformation. Man kann die 3-D-Struktur überall beobachten: Wasserstrudel, Wirbelstürme, Schneckenhäuser, Wendeltreppen, Pflanzenformen,
- und am menschlichen Körper:
Unter anderem im Aufbau der spiralförmig angelegten Röhrenknochen des menschlichen Skelettes und dem spiralförmigen Verlauf von Muskelfasern, Muskelketten, Bändern,… Die 3-D-Bauweise, die Spirale, ermöglicht eine massive Stabilität bei gleichzeitig hoher Flexibilität

Im 3-D-Bewegungs-Training lernt der Klient gezielt seine eigene Anatomie kennen. Er kann sich dadurch besser wahrnehmen und so eventuelle Veränderungen und Schwächen seines Bewegungsapparates und seiner Bewegungsabläufe erkennen. Erst nachdem er seine individuellen „Problemzonen“ sieht und spürt, kann er diese gezielt, unter Anleitung des Therapeuten, angehen.

Das 3-D-Bewegungs-Training besteht hauptsächlich aus spezifischen, mit dem Therapeuten einstudierten Eigenübungen. Diese werden dann vom Klienten eigenverantwortlich zu Hause durchgeführt. Die einzelnen Trainings-Einheiten mit dem Therapeuten beinhalten anatomische Grundlagen, Wahrnehmungsschulung, das Erkennen von Veränderungen des Bewegungsapparates bzw. des Bewegungsverhaltens, das Erlernen spezifischer Bewegungsübungen in Verbindung mit einem gezielten dreidimensionalen Muskelaufbautraining und dem sich daraus ableitenden Hausaufgaben-Programm.

Die zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Trainings-Einheiten richten sich individuell nach dem jeweiligen Klienten. In der Regel liegen jedoch mehrere Wochen zwischen den Trainings-Einheiten.

Der Klient erhält durch das 3-D-Bewegungs-Training eine Art Anleitung zum praktischen Umsetzen der menschlichen Anatomie – spezifisch abgestimmt auf ihn und seine individuellen Besonderheiten.


Anwendungsgebiete:

  • konservative Orthopädie bzw. nicht-operative Orthopädie / Chirurgie
  • Bewegungsoptimierung im Alltag und beim Sport
  • Wahrnehmungsschulung zur Reduktion von Schmerzen und Verletzungen
  • Vorbeugung chronischer Veränderungen des Bewegungsapparates
  • Eigentraining zur Verbesserung von Bewegungsabläufen
  • etc.

Kontakt
Telefon: 0 62 02 - 27 18 14
Mobil: 0151 - 24 12 70 51

Adresse
Marktplatz 33
68723 Schwetzingen – Hirschacker
Parkplätze direkt vor der Praxis
Kontakt
Telefon: 0 62 02 - 27 18 14
Mobil: 0151 - 24 12 70 51

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü